Kredit umschulden mit Online-Guthaben von KREDU

Heute noch Dein Guthaben sofort aufladen lassen, trotz mittlerer Bonität

Kredit-Alternative für vorzeitiges Ablösen: bis zu 2.000 € in 10 Minuten

Das vorzeitige Ablösen eines Kredits bringt unter Umständen eine erhebliche Zinsersparnis und weitere Vorteile mit sich. Hier erfährst Du, worauf Du beim Umschulden achten solltest und wie Dir KREDU mit einem günstigen Online-Guthaben beim Ablösen kleinerer Kredite helfen kann.

Kredit umschulden – was bedeutet das?

Das sogenannte Umschulden bzw. Ablösen eines Kredits wird in verschiedenen Kontexten angewendet. In vielen Fällen wird der Vorgang dazu genutzt, um sich mehr Zeit für die Rückzahlung zu ermöglichen, wenn beispielsweise nicht die finanziellen Mittel zur Verfügung stehen, um eine anstehende Schlussrate vollständig zu bezahlen. Daher wird ein neuer Kredit aufgenommen, um den alten fristgerecht abbezahlen zu können. 

Während dieser Vorgang gängige Praxis ist, wird das vorzeitige Ablösen eines Kredits gleichzeitig auch bei höheren Kreditbeträgen genutzt, um damit eine Zinsersparnis zu erreichen. Langfristige Kredite verfügen häufig über einen Sollzinssatz. Dabei handelt es sich um einen vorab festgesetzten Zinssatz, zu dem der Kredit zurückgezahlt wird – unabhängig von Marktveränderungen und der generellen Zinssituation. Als Kreditnehmer wird man so unter Umständen vor steigenden Zinsen geschützt, gleichzeitig kann es aber auch passieren, dass man wesentlich mehr für den Kredit bezahlt, als nötig. Bei den meisten Kreditverträgen besteht die Möglichkeit, die volle ausstehende Summe auf einmal zurückzuzahlen. Es kann sich also lohnen, einen neuen Kredit zu einem günstigeren Zinssatz aufzunehmen und die ausstehende Schuld des alten Kredits zu begleichen.

Kredit-Umschuldung: was ist eine Vorfälligkeitsentschädigung?

Als Kreditnehmer sollte man dabei besonders darauf achten, in welcher Form und für welche Dauer der Sollzinssatz vertraglich festgelegt ist. Wird der Kredit vor dem Ablaufen dieser Dauer gekündigt bzw. abgelöst, besteht häufig die Pflicht zu einer sogenannten Vorfälligkeitsentschädigung, die man gegenüber der möglichen Zinsersparnis abwägen sollte. Die Bank bzw. der Kreditanbieter möchte in diesem Fall eine Entschädigung für die entgangenen Zinseinnahmen. Im Rahmen der EU-Verbraucherkreditrichtlinie wurde festgelegt, dass die Vorfälligkeitsentschädigung maximal 1 % der Restschuld betragen darf, wenn der Kredit noch länger als 12 Monate läuft. Beträgt die Restlaufzeit weniger als 12 Monate, sind maximal 0,5 % zulässig.

Kredit ablösen: Welche Vorteile habe ich neben der Zinsersparnis?

Ähnlich wie die Höhe der möglichen Zinsersparnis hängen auch andere Vorteile beim Ablösen eines Kredits immer von der Kredithöhe und der persönlichen Situation ab. Ein Vorteil besteht darin, dass bei gleichbleibenden Raten eine schnellere bzw. effizientere Tilgung des Kredits möglich ist. Gleichzeitig lassen sich auf Wunsch mehrere Kredite zu einem großen Kredit zusammenfassen. Das sorgt nicht nur für finanzielle Übersicht, sondern wirkt sich auch positiv auf die Schufa und den Bonitätsscore aus, da dort nicht mehr mehrere offene Kredite gelistet sind.

Den Vorteilen stehen unter Umständen auch kleinere Nachteile gegenüber. Neben möglichen Kosten (z. B. Vorfälligkeitsentschädigung) ist das Umschulden eines Kredits häufig mit viel Aufwand verbunden, da verschiedene Anträge bearbeitet und unterschiedliche Dokumente (bspw. zur Bonität) vorgelegt werden müssen.

Wann ist das Umschulden eines Kredits sinnvoll?

Die Erfahrungen vieler Kreditnehmer haben gezeigt, dass sich eine Kredit-Ablösung bereits dann lohnt, wenn der neue Kredit nur 0,2 % günstiger ist als der alte. Im Normalfall entsteht bereits ab diesem Wert eine Zinsersparnis, die die möglichen Wechselkosten übersteigt. Große Auswirkungen hat die Umschuldung natürlich bei höheren Kreditbeträgen – doch auch bei niedrigeren Krediten kann es sich durchaus lohnen, anderswo einen neuen Kredit aufzunehmen, um sie frühzeitig abzubezahlen.

Solltest Du jedoch lediglich die letzten Raten auf einen Schlag bezahlen wollen, ohne dafür direkt einen neuen Kredit über eine hohe Summe bzw. lange Laufzeit aufzunehmen, kann das zum Problem werden: Banken vergeben in vielen Fällen keine Kredite in Bereichen von 500 bis 3.000 €, da der verhältnismäßig niedrige Zinsertrag einem hohen bürokratischen Aufwand gegenübersteht und der Kredit in Konkurrenz zum teureren Dispokredit stehen würde.

So funktioniert das Guthaben von KREDU

Du erhältst Deine aufladbare Mastercard

Du bekommst das Geld sofort als Guthaben aufgeladen

Du zahlst online mit Deinem Guthaben auf der Kreditkarte

Wie kann mir das KREDU-Guthaben beim Umschulden helfen?

Mit unserem Guthaben wollen wir Dir die Möglichkeit geben, kurzfristig kleinere Kredite abzulösen und beispielsweise anstehende Schlussraten zu bezahlen, ohne dafür direkt einen neuen (Langzeit-)Kredit aufzunehmen. Bei KREDU hast Du deshalb die Möglichkeit, innerhalb von 10 Minuten ein schnelles Online-Guthaben zu beantragen und direkt auf das Geld zuzugreifen. Wir bieten Dir Guthaben bis zu 2.000 € (Laufzeit 45 Tage) und laden dieses auf eine virtuelle Kreditkarte auf. Dadurch ergeben sich für Dich unter anderem folgende Vorteile: 

  • Schnelles Online-Guthaben (50 – 2.000 €) für die Umschuldung von Krediten
  • Sofortaufladung 24/7 an 365 Tagen im Jahr (inkl. Sonn- & Feiertage)
  • Keine Wartezeiten, kein Papierkram – vollständig digitalisierter Prozess
  • Faire Vergabe – Kredit-Alternative für Umschuldung bei mittlerer Bonität
  • Flexibles Bezahlen mit virtueller Kreditkarte
  • Günstige Kredit-Umschuldung (Keine Zinsen auf Guthaben)
  • Buy-Back Garantie inklusive

Warum Kredu?

KREDU hilft Dir in unerwarteten finanziellen Notsituationen rund um die Uhr.

Dabei kannst Du Dich auf unsere deutsche datensichere Infrastruktur und Diskretion
stets verlassen.

 

Sofort-
aufladung

Deine virtuelle Mastercard wird sofort nach erfolgreicher Online-Identifizierung aufgeladen.

Flexibel

Sofort einkaufen und erst in 45 Tagen bezahlen.

Einkaufen auf Rechnung

Kaufe online überall auf Rechnung ein, auch wenn der Shop keinen Rechnungskauf anbietet.

Warum Kredu?

Einkaufen auf Rechnung

Kaufe online überall auf Rechnung ein, auch wenn der Shop keinen Rechnungskauf anbietet.

Flexibel

Sofort einkaufen und erst in 45 Tagen bezahlen.

Schnell

Erhalte sofort Deine virtuelle KREDU Mastercard.

Umschuldungs-Guthaben auf virtueller Kreditkarte: Wie funktioniert das?

Unser Online-Guthaben laden wir für Dich auf eine virtuelle Kreditkarte von Mastercard auf. Das bedeutet, dass Du kein neues Konto eröffnen und auch nicht auf die Zusendung einer Plastikkarte warten musst. Stattdessen erhältst Du direkt nach dem bestätigten Antrag die Kreditkartendaten via E-Mail. Die virtuelle Kreditkarte funktioniert grundsätzlich wie eine klassische Kreditkarte, ist jedoch speziell für das Bezahlen online ausgelegt. Wenn Du Dein KREDU-Guthaben zum Umschulden bzw. Ablösen eines Kredits nutzen möchtest, solltest Du also darauf achten, dass Du die Summe dafür online mit einer Kreditkarte bezahlen kannst.

Wir haben uns bewusst für die virtuelle Kreditkarte als Bereitstellungsmethode entschieden, da wir so nicht an herkömmliche Bankgeschäftszeiten gebunden sind. So haben wir die Möglichkeit, Dir Dein Guthaben rund um die Uhr (an 365 Tagen im Jahr) direkt nach dem Antrag zur Verfügung zu stellen.

Kredit umschulden mit KREDU: Welche Schritte gehören zum Guthabenantrag?

Sollte bei Dir der Fall eintreten, dass Du aktuell nicht über die nötigen Mittel verfügst, um beispielsweise die Schlussrate eines anderen Kredits zu bezahlen, wollen wir Dir mit unserem Online-Guthaben eine Möglichkeit geben, schnell finanziellen Spielraum für die Umschuldung zu schaffen. Deshalb haben wir unseren Antragsprozess so angepasst, dass Du Dein Guthaben in wenigen Schritten bequem von zu Hause aus beantragen kannst. Durch die Sofortzusage weißt Du bereits nach 30 Sekunden, ob Dein Antrag angenommen wird und die Sofortaufladung ermöglicht Dir, direkt auf das Geld zuzugreifen. Folgende Schritte gehören zu unserem Prozess:

  1. Online-Antrag: Eingabe der persönlichen Daten und des Guthabenbetrags
  2. Bonitätsprüfung: Schufa-neutraler Bonitäts- & Kontocheck mit Sofortzusage in 30 Sekunden
  3. Identifizierung: persönliche Verifizierung via VideoIdent-Verfahren
  4. Virtuelle Kreditkarte: Erstellung der virtuellen Mastercard 
  5. Aufladung: Buchung Deines Guthabens auf die virtuelle Kreditkarte
  6. Rückzahlung: vollständige Rückzahlung des Guthabens nach 45 Tagen (3-Raten-Option für Bestandskunden)

Für das Videoident-Verfahren benötigst Du lediglich einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. In seltenen Fällen müssen wir Dich zusätzlich um eine Meldebescheinigung oder einen Einkommensnachweis bitten.

Welche Voraussetzungen muss ich für das KREDU-Guthaben erfüllen?

Da unser Guthaben von vornherein in seinem Maximalbetrag (2.000 €) und seiner Laufzeit (45 Tage) beschränkt ist, haben wir den Vorteil, dass wir in Hinblick auf Einkommen und Bonität andere Maßstäbe ansetzen können, als Banken und Kreditanbieter. Das bedeutet, dass es für uns keine Rolle spielt, ob Du Geringverdiener, arbeitslos (ALG-I-Empfänger), alleinerziehend, selbstständig, Student, Azubi oder Wehr- bzw. Zivildienstleistender bist. Wichtig ist, dass Du unsere Mindestvoraussetzungen erfüllst:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Hauptwohnsitz innerhalb Deutschlands
  • Girokonto bei einer deutschen Bank
  • 500 € Monatseinkommen
  • Mindestens mittlere Bonität

Gleichzeitig gibt es dadurch natürlich auch einige Kriterien, die dafür sorgen, dass wir leider kein Guthaben an Dich vergeben können. Dazu gehören:

  • Unbezahlte oder überfällige Verbindlichkeiten
  • Schlechte Schufa mit harten Merkmalen (Bereich N, O, P)
  • ALG II-Empfänger / Personen ohne Einkommen

Und so funktioniert KREDU

Video Identifizierung
Online Kredit auf Handy
Eins
Zwei
Drei

Kreditkartenantrag & Bonitäts-Check

Dein gewünschtes Guthaben und Deine Daten gibst Du einfach online ein. Mithilfe eines Schufa-neutralen Bonitäts- und Kontochecks können wir Dir innerhalb von 30 Sekunden eine Sofortzusage geben.

Kreditkarten-Erstellung & VideoIdent

Nachdem wir Deine virtuelle Mastercard erstellt haben, verifizierst Du Dich ganz einfach von zu Hause aus mit unserem schnellen VideoIdent-Verfahren.

Guthabenaufladung & Rückzahlung

Dein Guthaben wird anschließend auf deine virtuelle Mastercard aufgeladen und du kannst sofort online einkaufen. Deine Rechnung bei Kredu bezahlst du bequem erst nach 45 Tagen.  

Mit KREDU Kredit umschulden trotz Schufa-Einträgen

Beim Umschulden oder Ablösen eines Kredits kann die eigene Bonität schnell zum Problem werden, da eine Kreditaufnahme immer auch negativen Einfluss auf den persönlichen Bonitätsscore hat und somit schnell zum Ausschlusskriterium bei der Aufnahme eines neuen Kredits wird. Wir setzen mit unserem Guthaben bei der Bonität gelockerte Maßstäbe an, wodurch auch Menschen mit mittlerer Bonität und einzelnen Schufa-Einträgen ein Guthaben aufnehmen können. Wichtig ist dabei vor allem, dass Deine Schufa bzw. Dein Bonitätsscore noch im mittleren Bereich liegt und keine harten Negativmerkmale vorliegen, die Deinen Score in die Bereiche N, O oder P verschieben. Zu diesen Merkmalen gehören: 

  • Ausgeschriebener Haftbefehl 
  • Vollstreckungsbescheid
  • Laufende Insolvenz
  • Eidesstattliche Versicherung

Auch das KREDU-Guthaben hat Auswirkungen auf Deine Schufa und Deinen Bonitätsscore. Die vollwertige Anfrage bei der Schufa stellen wir jedoch erst, bevor das Guthaben auf Deine virtuelle Kreditkarte aufgeladen werden soll. Für die Sofortzusage nutzen wir zunächst einen Schufa-neutralen Bonitäts- und Kontocheck. So erhalten wir alle wichtigen Informationen während der Check keine Auswirkungen auf Deine Schufa hat. Durch die fristgerechte Rückzahlung Deiner Guthaben trägst Du zudem dazu bei, dass sich Dein Bonitätsscore nachhaltig verbessert. Den aktuellen Stand kannst Du jederzeit kostenlos in Deinem KREDU-Account abfragen.

KREDU-Guthaben für Umschuldung: Welche Kosten entstehen?

Da wir Dir eine moderne Alternative zu (Online-)Krediten bieten wollen, fallen auf unser Guthaben keine Zinsen an. Du bezahlst stattdessen lediglich eine Gebühr für die Bereitstellung und das Aufladen der virtuellen Mastercard. 

Geld leihen online - Ich habe es gemacht

Schau dir an, was unsere Kunden über ihre Erfahrungen mit KREDU sagen:

"Mein Lieblings-Online-Shop bietet kein Bezahlen auf Rechnung an. Jetzt nutze ich dafür KREDU, weil es super schnell und unkompliziert ist. Das Geld war tatsächlich nach wenigen Minuten verfügbar und ich konnte damit auch gleich online bezahlen."
Kredu Review
Nicole P.
Studentin

Das könnte Dich auch interessieren