Kleidung in jedem Online-Shop auf Rechnung bestellen​

Lade sofort bis zu 2.000 € Guthaben auf Deine Prepaid-Mastercard auf und zahle immer erst nach 45 Tagen

Klamotten online auf Rechnung kaufen – auch als Neukunde und bei mittlerer Bonität

Ganz egal, ob günstige Kleidung für den Alltag, Kinder-Klamotten oder ein neues Mode-Kleid – neue Kleidung ist fast immer teuer und macht sich schnell auf dem Konto bemerkbar. Während man für besondere Mode-Stücke länger sparen kann, lassen sich andere Klamotten-Käufe schlichtweg nicht vermeiden. Sei es, weil die Lieblingsjeans sichtbar in die Jahre gekommen ist oder die Kinder wachsen und regelmäßig neue Größen benötigen. Wenn das Geld auf dem Konto momentan ohnehin knapp ist, hilft oft der Kauf auf Rechnung. Das Problem: Viele Online-Shops bieten diesen (für Neukunden) nicht an oder schließen Mensch ohne Spitzen-Bonität davon aus. Hier erfährst Du, wie Dir das Shopping-Guthaben von KREDU dabei helfen kann, Klamotten schnell und einfach auf Rechnung zu bestellen.

Bonität & Neukunden: Warum kann ich Kleidung online nicht auf Rechnung bestellen?

An sich bietet fast jeder größere Online-Shop seinen Kunden den Kauf auf Rechnung an. Das Problem: Es gibt eine ganze Reihe von Gründen, die dafür sorgen können, dass Dir diese Option nicht zur Verfügung steht. Der Rechnungskauf ist vor allem bei großen Anbietern und Shops zu einer Selbstverständlichkeit geworden – wenn Du aber spezielle Kleidung (z. B. bestimmte Mode-Marken, Arbeitskleidung, Pflegekleidung) suchst, wirst Du dafür häufig auf kleinere Shops ausweichen müssen. Diese wollen oder können häufig kein finanzielles Risiko tragen und bieten Ihre Klamotten deshalb auch nicht zum Kauf auf Rechnung an. 

Zusätzlich koppeln die meisten Anbieter die Möglichkeit zum Rechnungskauf direkt an Deine Bonität. Das bedeutet: Sobald Deine Schufa-Akte negative Einträge aufweist und Dein Bonitätsscore nicht im obersten Bereich liegt, wirst Du nicht für den Kauf auf Rechnung freigeschaltet. Sehr ähnlich handhaben viele Kleidungs-Shops auch ihre Neukunden: Häufig kannst Du den Kauf auf Rechnung erst dann auswählen, wenn Du zuvor mehrere Käufe sofort via Überweisung, Lastschrift, PayPal oder Kreditkarte bezahlt hast.

So funktioniert das Guthaben von KREDU

Du erhältst Deine aufladbare Mastercard

Du bekommst das Geld sofort als Guthaben aufgeladen

Du zahlst online mit Deinem Guthaben auf der Kreditkarte

Shopping-Guthaben von KREDU: Kleidung überall online auf Rechnung bestellen

Sollte einer der genannten Gründe dafür sorgen, dass Du Klamotten oder Mode nicht auf Rechnung bestellen kannst, hilft Dir unser Shopping-Guthaben weiter. Innerhalb von 10 Minuten kannst Du ganz einfach ein Guthaben zwischen 50 und 2.000 € beantragen und dieses mithilfe einer virtuellen Kreditkarte wenige Minuten später zum Bezahlen in Online-Shops nutzen. Die Laufzeit des Guthabens liegt bei 45 Tagen. Das bedeutet: Statt direkt im Online-Shop auf Rechnung zu bezahlen, zahlst Du dort sofort mit Deiner virtuellen Kreditkarte von KREDU. Du erhältst die bestellte Kleidung sofort, musst das Guthaben aber erst 6 Wochen später zurückzahlen. Da wir alle unsere Prozesse vollständig digitalisiert haben, können wir das Guthaben rund um die Uhr sofort bereitstellen und Du kannst es direkt zum Klamotten-Shoppen nutzen. 

Shopping-Guthaben für Klamotten und Mode – Deine Vorteile: 

  • Shopping-Guthaben (50 – 2.000 €) innerhalb weniger Minuten
  • Kleidung in allen Online-Shops auf Rechnung kaufen – auch bei mittlerer Bonität
  • Sofortaufladung rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr
  • Sofortzusage nach 30 Sekunden ohne Schufa-Auswirkungen
  • Ohne Papierkram, ohne Wartezeiten – moderner und digitalisierter Antrag
  • Einfach und schnell mit virtueller Kreditkarte bezahlen
  • Kredit-Alternative ohne Verwendungszweck oder Sicherheiten

Bei allen Kleidungs-Käufen, die Du mit Deiner virtuellen Kreditkarte von KREDU tätigst, greift zudem unsere Buy-Back Garantie. Das bedeutet, dass Du die gekauften Klamotten schnell und einfach zu fairen Preisen wieder verkaufen kannst. Egal ob Alltagskleidung, Kinder-Klamotten oder Mode-Schuhe – innerhalb von 12 Monaten nach dem Kauf erhältst Du bis zu 50 % des Kaufpreises zurück. 

Kleidung auf Rechnung bestellen mit virtueller Kreditkarte – wie funktioniert das?

Die virtuelle Kreditkarte ähnelt einer gewöhnlichen Kreditkarte sehr stark und ermöglicht Dir, überall online Kleidung zu bestellen, wo Mastercard als Zahlungsmittel akzeptiert wird. Die Besonderheit: Du erhältst keine Plastikkarte via Post, sondern wir senden Dir direkt nach dem Antrag die Kreditkartendaten per E-Mail zu. Dadurch können wir das Guthaben rund um die Uhr direkt aufladen und Du kannst das Geld sofort nutzen, um online Kleidung zu bestellen. Da wir so auch nicht an Bankgeschäftszeiten gebunden sind, steht Dir unsere Sofortaufladung an 365 Tagen im Jahr (auch an Sonn- und Feiertagen) zur Verfügung.

Warum Kredu?

KREDU hilft Dir in unerwarteten finanziellen Notsituationen rund um die Uhr.

Dabei kannst Du Dich auf unsere deutsche datensichere Infrastruktur und Diskretion
stets verlassen.

 

Sofort-
aufladung

Deine virtuelle Mastercard wird sofort nach erfolgreicher Online-Identifizierung aufgeladen.

Flexibel

Sofort einkaufen und erst in 45 Tagen bezahlen.

Einkaufen auf Rechnung

Kaufe online überall auf Rechnung ein, auch wenn der Shop keinen Rechnungskauf anbietet.

Warum Kredu?

Einkaufen auf Rechnung

Kaufe online überall auf Rechnung ein, auch wenn der Shop keinen Rechnungskauf anbietet.

Flexibel

Sofort einkaufen und erst in 45 Tagen bezahlen.

Schnell

Erhalte sofort Deine virtuelle KREDU Mastercard.

Klamotten auf Rechnung kaufen mit KREDU-Guthaben: Welche Voraussetzungen gibt es?

Grundsätzlich haben wir das Ziel, mit unserem Online-Guthaben auch Menschen die Möglichkeit zum Rechnungskauf zu geben, die diese Option aufgrund ihrer Bonität bei vielen Online-Shops nicht erhalten. Dazu gehören beispielsweise Arbeitslose (ALG-I-Empfänger), Geringverdiener, Azubis und Zivildienstleistende. Da wir sowohl den Guthabenbetrag (max. 2000 €) als auch die Laufzeit (45 Tage) von vornherein beschränken, können wir bei der Vergabe gelockerte Kriterien ansetzen. Deine Bonität steht also nicht im Mittelpunkt. Wichtig ist stattdessen vor allem, dass Du unsere Mindestanforderungen erfüllst:

  • 500 € Einkommen monatlich
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Hauptwohnsitz in Deutschland
  • Deutsches Girokonto
  • Bonität mindestens im mittleren Bereich

Im Gegenzug gibt es einige Punkte, die zur Folge haben, dass wir Deinen Antrag leider automatisch ablehnen müssen. Dazu gehören: 

  • Unbezahlte oder überfällige Verbindlichkeiten
  • Schlechte Schufa mit harten Negativmerkmalen (N, O, P)
  • Mensch ohne Einkommen / ALG-II-Empfänger

Und so funktioniert KREDU

Video Identifizierung
Online Kredit auf Handy
Eins
Zwei
Drei

Kreditkartenantrag & Bonitäts-Check

Dein gewünschtes Guthaben und Deine Daten gibst Du einfach online ein. Mithilfe eines Schufa-neutralen Bonitäts- und Kontochecks können wir Dir innerhalb von 30 Sekunden eine Sofortzusage geben.

Kreditkarten-Erstellung & VideoIdent

Nachdem wir Deine virtuelle Mastercard erstellt haben, verifizierst Du Dich ganz einfach von zu Hause aus mit unserem schnellen VideoIdent-Verfahren.

Guthabenaufladung & Rückzahlung

Dein Guthaben wird anschließend auf deine virtuelle Mastercard aufgeladen und du kannst sofort online einkaufen. Deine Rechnung bei Kredu bezahlst du bequem erst nach 45 Tagen.

Kleidung auf Rechnung bestellen ohne Bonitätsprüfung – geht das?

Ähnlich wie der Kauf auf Rechnung bei Online-Shops immer an eine Bonitätsprüfung gekoppelt ist, müssen auch wir bei der Vergabe unseres Guthabens Deine Kreditwürdigkeit überprüfen. Ein wichtiger Unterschied besteht jedoch in der Tatsache, dass einzelne negative Schufa-Einträge oder eine Bonität im mittleren Bereich bei KREDU nicht automatisch zum Ausschlusskriterium werden. Wir vergeben auch Guthaben an Menschen mit mittlerer Bonität. Wichtig ist deshalb vor allem, dass Dein Bonitätsscore nicht in den Negativbereichen N, O oder P liegt. Das passiert meistens dann, wenn eines der folgenden harten Negativmerkmale vorliegt: 

  • Ausgeschriebener Haftbefehl 
  • Vollstreckungsbescheid
  • Laufende Insolvenz
  • Eidesstattliche Versicherung

KREDU: Wie wirkt sich die Bonitätsprüfung auf meine Schufa aus?

Das Problem: Gerade, wenn Du mit mittlerer Bonität auf der Suche nach einem Shopping-Kredit für Klamotten bist und deshalb mehrere Anträge stellst, kann sich das schnell negativ auf Deine Schufa und Deinen Bonitätsscore auswirken. Viele Anbieter stellen bereits vor der Zusage eine vollwertige Anfrage bei der Schufa – wird Dein Antrag daraufhin abgelehnt, haben diese Anfragen trotzdem Auswirkungen auf Deine Bonität. 

Bei KREDU nutzen wir für die Sofortzusage deshalb eine Schufa-neutrale Konditionsanfrage. Diese liefert uns alle wichtigen Informationen, hat dabei jedoch keinen Einfluss auf Deine Schufa. Erst wenn das Guthaben auf die virtuelle Kreditkarte aufgeladen werden soll, müssen auch wir eine vollwertige Anfrage bei der Schufa stellen. In welchem Bereich sich Dein Bonitätsscore aktuell befindet, kannst Du nach der Verifizierung jederzeit kostenlos in Deinem KREDU-Account einsehen.

Geld leihen online - Ich habe es gemacht

Schau dir an, was unsere Kunden über ihre Erfahrungen mit KREDU sagen:

"Mein Lieblings-Online-Shop bietet kein Bezahlen auf Rechnung an. Jetzt nutze ich dafür KREDU, weil es super schnell und unkompliziert ist. Das Geld war tatsächlich nach wenigen Minuten verfügbar und ich konnte damit auch gleich online bezahlen."
Kredu Review
Nicole P.
Studentin

Klamotten auf Rechnung kaufen: Was kostet die Kredit-Alternative von KREDU?

Anders als bei Krediten fallen für unser Shopping-Guthaben keinerlei Zinsen an. Du bezahlst lediglich eine Gebühr für das Bereitstellen und die Guthaben-Aufladungen. 

Das könnte Dich auch interessieren