Kredit-Alternative trotz Schufa: 2.000 € in 10 Minuten

Jetzt Guthaben auf KREDU-Mastercard aufladen und erst nach 45 Tagen zurückzahlen

Wo bekomme ich einen Kredit trotz Schufa-Eintrag?

Dass sich aus unterschiedlichen Gründen irgendwann ein negativer Eintrag in der eigenen Schufa findet, ist keine Seltenheit. Das Problem: Oft sorgt bereits dieser einzelne Eintrag dafür, dass Du von der Kreditvergabe bei Banken ausgeschlossen wirst. Hier erfährst Du, wie Du mit der Kredit-Alternative von KREDU trotz negativer Schufa-Einträge ein Guthaben bis zu 2.000 € online beantragen kannst und von welchen Vorteilen Du dabei profitierst.

Wie funktioniert die Schufa-Auskunft?

Die Schufa Holding AG (Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung) ist die bekannteste Auskunftei in Deutschland. Über sie haben Unternehmen die Möglichkeit, auf einfachem Weg einen Überblick über die Bonität bzw. Kreditwürdigkeit ihrer Kunden zu erhalten. 

Die Schufa sammelt dazu Informationen über das bisherige Zahlungsverhalten von Privatpersonen und errechnet daraus den Schufa-Score. Dieser setzt sich unter anderem aus Faktoren wie den allgemeinen Personendaten (z. B. Wohnort), laufenden (Kredit-)Verträgen, offenen Forderungen (z. B. ausstehende Ratenzahlungen) sowie der Anzahl vorhandener Kreditkarten bzw. Girokonten zusammen und soll so eine Prognose über das künftige Zahlungsverhalten der Person möglich machen. Informationen zur persönlichen Situation (z. B. Beruf, Einkommen, Sicherheiten) bleiben außen vor und werden deshalb bei Bankkrediten häufig separat abgefragt.

Wie entstehen negative Schufa-Einträge?

Negative Schufa-Einträge können dazu führen, dass Dich ein Unternehmen nicht als zuverlässigen Vertragspartner ansieht. Das kann beispielsweise zur Folge haben, dass Du keinen Kredit erhältst, keinen Handyvertrag abschließen kannst oder Dir das Bezahlen auf Rechnung nicht zur Verfügung steht. 

Anders als häufig vermutet, wird jedoch nicht direkt ein negativer Eintrag in Deiner Schufa vermerkt, wenn Du nur mal eine einzelne Rate oder Rechnung nicht fristgerecht bezahlst. Stattdessen müssen zunächst mindestens zwei Mahnungen (Abstand = 4 Wochen) ausgesprochen und der negative Schufa-Eintrag schriftlich angedroht werden, bevor er tatsächlich als Merkmal in Deine Schufa-Akte übernommen wird. Gelöscht werden die Einträge normalerweise, sobald Du die offenen Forderungen begleichst. Je nach Art und Grund des Eintrags gibt es jedoch eine Frist von 1 bis 3 Jahren, während der der Eintrag für Unternehmen weiterhin sichtbar ist.

Welche Bank vergibt Kredite trotz negativer Schufa?

Neben dem Einkommen stellt Deine Bonität bzw. Deine Schufa-Auskunft bei Banken meistens das wichtigste Kriterium bei der Kreditvergabe dar. Das bedeutet, dass häufig schon vereinzelte negative Schufa-Einträge ausreichen können, damit Dein Kreditantrag automatisch abgelehnt wird. Eine gute Alternative können deshalb Online-Kredite sein. Hier solltest Du jedoch vorsichtig sein: Zwar gibt es viele seriöse Angebote, die Dir einen Kredit trotz negativer Schufa-Einträge ermöglichen – sollte ein Anbieter jedoch aggressiv damit werben, dass Kredite gänzlich ohne Schufa-Prüfung angeboten werden, ist das in den meisten Fällen ein Warnhinweis.

Kreditanbieter in Deutschlands sind gesetzlich dazu verpflichtet, die Bonität ihrer Kunden zu überprüfen – solche Versprechen können also darauf hindeuten, dass es sich um einen unseriösen Anbieter handelt, der Kunden in eine Betrugsmasche locken will oder im Gegenzug für die ausbleibende Schufa-Prüfung enorm hohe Zinsen sowie Extrakosten verlangt.

Wie verbessere ich meine Kreditwürdigkeit, um bessere Chancen auf Kredite zu haben?

Im Allgemeinen wird empfohlen, dass Du versuchst, Deine Bonität zu verbessern, um einen Kredit in Deutschland zu erhalten. Dafür solltest Du Deine Schufa-Auskunft regelmäßig kontrollieren, denn diese zeigt Dir Deinen SCHUFA-Score und was einen negativen Einfluss darauf hat. Die nachfolgenden Dinge solltest Du immer im Hinterkopf haben, um Deinen Score zu verbessern:

  • Kündige ungenutzte oder unnötige Girokonten und Kreditkarten
  • Gleiche alle Dispokredite schnell und komplett aus
  • Bezahle Deine Rechnungen pünktlich, sodass Du keine Mahnungen erhältst
  • Versuche, Dein Girokonto nicht zu oft zu wechseln
  • Lass alte oder falsche Daten korrigieren bzw. löschen

Sollte es Dir möglich sein, versuche weiterhin, neue Schulden komplett zu vermeiden, um deine Bonität zu verbessern. Auch wenn Du kleinere Anschaffungen auf Raten machst, wird das in Deiner Schufa vermerkt, selbst bei Null-Prozent-Finanzierungen. Dementsprechend ist der Kauf ohne Raten immer vorzuziehen, um Deine Bonität anzuheben, denn selbst wenn Du alle Kredite immer fristgerecht zurückzahlst, fließen diese in die Wahrscheinlichkeitsrechnung ein. Solltest Du nun neue Kredite aufnehmen wollen, sind diese in der Regel teurer und das Zahlungsausfallrisiko nimmt zu, was wiederum Deinen Score verschlechtert.

Vermeide deshalb den Kauf auf Raten, wenn Du kannst! Hältst Du Dich an diese Regeln, verbesserst Du konstant Deine Schufa und wirst in der Lage sein, einen Online- oder Ratenkredit aufzunehmen.

Privatkredit als Alternative

P2P-Kredite können bei einer schlechten Bonität eine Ausweichmöglichkeit sein. Es wird wie bei den Banken zwar in der Regel die Bonität überprüft, jedoch kann der Geldgeber immer individuell entscheiden, ob er Dir den Kredit gibt. Beachte jedoch, dass dies, je nach Anbieter, relativ kostspielig sein kann.

So funktioniert das Guthaben von KREDU

Du erhältst Deine aufladbare Mastercard

Du bekommst das Geld sofort als Guthaben aufgeladen

Du zahlst online mit Deinem Guthaben auf der Kreditkarte

Kredit trotz schlechter Schufa? – KREDU-Mastercard als Alternative

Bei KREDU kannst Du bequem online ein 45-Tage-Guthaben zwischen 50 und 2.000 € erhalten, das Dir innerhalb von 10 Minuten auf eine virtuelle Prepaid-Kreditkarte (Mastercard) aufgeladen wird. Da wir den maximalen Betrag und die Laufzeit von vornherein beschränken, haben wir den Vorteil, dass wir bei der Vergabe andere Maßstäbe und Kriterien ansetzen können als Banken und viele andere Anbieter. Das bedeutet auch, dass negative Schufa-Einträge bei uns kein automatisches Ausschlusskriterium darstellen. Entscheidend dafür ist jedoch, dass sich Deine Schufa noch im mittleren Bereich befindet. Bei einer schlechten Schufa (Bereiche N, O oder P) können wir Dir leider keinen Kredit ermöglichen. Eine schlechte Schufa entsteht beispielsweise durch eines der folgenden harten Merkmale: 

  • Ausgeschriebener Haftbefehl 
  • Vollstreckungsbescheid
  • Laufende Insolvenz
  • Eidesstattliche Versicherung

Guthaben-Kreditkarte mit Sofortaufladung: Deine Vorteile bei KREDU

Zusätzlich zu den fairen Bonitätskriterien haben wir auch unseren Antragsprozess und die Aufladung der Guthaben-Kreditkarte angepasst. Mit einem KREDU-Guthaben profitierst Du unter anderem von folgenden Vorteilen: 

  • Guthaben (50 – 2.000 €) als Kredit-Alternative trotz Schufa-Einträgen
  • Virtuelle Mastercard als einfaches Online-Zahlungsmittel
  • Sofortzusage nach 30 Sekunden (schufaneutral)
  • Prepaid-Mastercard mit Sofortaufladung 24/7 (365 Tage im Jahr)
  • Online-Antrag ohne Papierkram und Wartezeiten
  • Rückzahlung nach 45 Tagen – Kauf auf Rechnung in jedem Online-Shop
  • Kein Verwendungszweck, Bürge oder zusätzliche Sicherheit nötig
  • Buy-Back-Garantie & kostenloser Bonitätsscore-Check inklusive

Ein wichtiger Vorteil: Für Dein Guthaben musst Du keine Zinsen bezahlen. Wir erheben lediglich eine Gebühr für die Erstellung und das Aufladen der virtuellen Prepaid-Mastercard.

Warum Kredu?

KREDU hilft Dir in unerwarteten finanziellen Notsituationen rund um die Uhr.

Dabei kannst Du Dich auf unsere deutsche datensichere Infrastruktur und Diskretion
stets verlassen.

 

Sofort-
aufladung

Deine virtuelle Mastercard wird sofort nach erfolgreicher Online-Identifizierung aufgeladen.

Flexibel

Sofort einkaufen und erst in 45 Tagen bezahlen.

Einkaufen auf Rechnung

Kaufe online überall auf Rechnung ein, auch wenn der Shop keinen Rechnungskauf anbietet.

Warum Kredu?

Einkaufen auf Rechnung

Kaufe online überall auf Rechnung ein, auch wenn der Shop keinen Rechnungskauf anbietet.

Flexibel

Sofort einkaufen und erst in 45 Tagen bezahlen.

Schnell

Erhalte sofort Deine virtuelle KREDU Mastercard.

KREDU-Guthaben trotz Schufa-Einträgen: Welche Voraussetzungen gibt es?

Solange sich Deine Schufa im mittleren Bereich befindet, hast Du bei KREDU gute Chancen, ein Guthaben zu erhalten. Entscheidend ist dabei, dass Du unsere Mindestanforderungen erfüllst:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Hauptwohnsitz innerhalb Deutschlands
  • Girokonto bei einer deutschen Bank
  • 500 € Monatseinkommen
  • Mindestens mittlere Bonität

Durch diese Anforderungen haben wir die Möglichkeit, auch Guthaben an Menschen mit Schufa-Einträgen zu vergeben, die normalerweise häufig automatisch von Kreditvergaben ausgeschlossen werden. Dazu gehören unter anderem:

  • Geringverdiener & Arbeitslose (ALG-I-Empfänger)
  • Alleinerziehende
  • Selbstständige
  • Studenten & Azubis 
  • Zivil- & Wehrdienstleistende
  • Rentner

Antrag: Wie bekomme ich ein Guthaben trotz Schufa-Eintrag bei KREDU?

Damit wir Dir eine schnelle Sofortaufladung bieten können, haben wir auch den Antragsprozess so gestaltet, dass er vollständig digitalisiert und unbürokratisch abläuft:

  1. Antrag online ausfüllen: Personendaten und Guthabenwunsch angeben
  2. Bonitätsprüfung: Sofortzusage nach 30 Sekunden durch schufaneutralen Bonitäts- und Kontocheck
  3. Identifizierung: persönliche Identifikation via VideoIdent
  4. Virtuelle Kreditkarte: Erstellung Deiner virtuellen Mastercard
  5. Sofortaufladung: Bereitstellung Deines Guthabens auf der virtuellen Kreditkarte
  6. Rückzahlung: Vollständige Rückzahlung des Guthabens nach 45 Tagen. (3-Raten-Option für Bestandskunden)

Manchmal benötigen wir ergänzend einen Einkommensnachweis oder eine Meldebescheinigung. In diesem Fall werden wir via E-Mail auf Dich zukommen.

Und so funktioniert KREDU

Video Identifizierung
Online Kredit auf Handy
Eins
Zwei
Drei

Kreditkartenantrag & Bonitäts-Check

Dein gewünschtes Guthaben und Deine Daten gibst Du einfach online ein. Mithilfe eines Schufa-neutralen Bonitäts- und Kontochecks können wir Dir innerhalb von 30 Sekunden eine Sofortzusage geben.

Kreditkarten-Erstellung & VideoIdent

Nachdem wir Deine virtuelle Mastercard erstellt haben, verifizierst Du Dich ganz einfach von zu Hause aus mit unserem schnellen VideoIdent-Verfahren.

Guthabenaufladung & Rückzahlung

Dein Guthaben wird anschließend auf deine virtuelle Mastercard aufgeladen und du kannst sofort online einkaufen. Deine Rechnung bei Kredu bezahlst du bequem erst nach 45 Tagen.

Geld leihen online - Ich habe es gemacht

Schau dir an, was unsere Kunden über ihre Erfahrungen mit KREDU sagen:

"Mein Lieblings-Online-Shop bietet kein Bezahlen auf Rechnung an. Jetzt nutze ich dafür KREDU, weil es super schnell und unkompliziert ist. Das Geld war tatsächlich nach wenigen Minuten verfügbar und ich konnte damit auch gleich online bezahlen."
Kredu Review
Nicole P.
Studentin

Das könnte Dich auch interessieren